Nachlässe

Die HAB besitzt 89 Nachlässe (bzw. Teilnachlässe) und Sammlungen, davon sind 10 gesondert aufgestellt: Dichter, Schriftsteller, Gelehrte, Theologen, Bibliothekare, Angehörige des Herzogshauses, Künstler, Sammler, vielfach aus Wolfenbüttel, Helmstedt, Braunschweig und Umgebung, darunter Herzog August d.J. von Braunschweig-Lüneburg (1579-1666), Elias Holl (1573-1646), Jakob Böhme (1575-1624), Johann Valentin Andreae (1586-1654), Christian Knorr von Rosenroth (1636-1689), Gotthold Ephraim Lessing (1729-1781), Johann Joachim Eschenburg (1743-1820), Friedrich Adolf Ebert (1791-1834), Friedrich Julius Stahl (1802-1861) und Cornelius August Wilkens (1829-1914), Luwig Conrad Bethmann (1812-1867), Julius Elster (1854-1920) und Hans Geitel (1855-1923), Alexander Dedekind (1856-1940), Erhart Kästner (1904-1974), Kurt Meyer-Rotermund (1884-1977) und Eymar Fertig (1931-2011). Alter: 16.-20. Jh., vielfach 17. und 18. Jh. Aufstellung: Überwiegend in die einzelnen Handschriftengruppen eingereiht und durch die jeweiligen Kataloge nachweisbar, kleiner Teil im Bibliotheksarchiv (s.u.); gesondert aufgestellt: Lessingiana, Elster-Geitel, Dedekind, Stahl-Wilkens, Klencke, Saffe, Hertling, Kästner, Meyer-Rotermund.

Verzeichnung: Gerburg Goetting, Verzeichnis der Nachlässe des 16. bis 20. Jahrhunderts in der Herzog August Bibliothek Wolfenbüttel, Masch.schr. 1961

Bethmann: Nachlass Bethmann. Maschinenschriftliches Verzeichnis, 1999 (Auskunft Augusta); vgl. W. Arnold, Ludwig Conrad Bethmann (1812-1867), in: Wolfenbütteler Beiträge 8, 1988, S. 405-416.

Böhme: Wolfram Buddecke, Die Jakob-Böhme-Autographen, ein historischer Bericht, in: Wolfenbütteler Beiträge 1, 1972, S. 61-87.

Dedekind: Nachlass Alexander Dedekind. Maschinenschriftliches Verzeichnis von Beate Nier (Auskunft Augusta).

Eggers: Nachlass Eggers. Maschinenschriftliches Verzeichnis bearbeitet von Alexandra Ballis, Franziska Wolter, Andrea Mollenkopf und Anke Benders 1996 (Auskunft Augusta).

Elster-Geitel: Bernd Kröger, Der Nachlass von Julius Elster und Hans Geitel. Frankfurt/Main 1981 (Kataloge 16).

Fertig: Eymar Fertig, Stehordner für die HAB (vorläufige maschinenschriftliche Übersicht über die Materialiensammlung zu Übersetzungen von Shakespeares Sonetten; außerdem Materialien zu Erhart Kästner). Verzeichnung der Materialien zur Sammlung gedruckter Übersetzungen von Shakespeare-Sonetten durch Elisabeth Herrmann (Universität Bamberg) in Vorbereitung.

Hertling: Der Nachlass von Georg Freiherr von Hertling (1888-1957). Maschinenschriftliches Verzeichnis von Felicitas Hundhausen, 1989.

Holl: Ulrich Schütte, Elias Holl als "Stadtwerkmeister" und "Architectus". Hinweise auf seinen Teilnachlaß in Wolfenbüttel, in: Zeitschrift des Historischen Vereins für Schwaben 84, 1991, S. 55-68.

Kästner: Paul Raabe, Erhart Kästner 1904-1974. Vorläufiges Nachlassverzeichnis. Masch.schr. 1984 (endgültiges Verzeichnis in Vorbereitung); Erhart Kästner Werkmanuskripte. Eine Ausstellung im Malerbuchkabinett der Herzog August Bibliothek Wolfenbüttel zur Übernahme des Kästner-Nachlasses, 24.11.1984 bis 28.02.1985, Wolfenbüttel 1984 (Ausstellungskataloge der Herzog August Bibliothek 43).

Klencke: Paul Zimmermann, Hermann Klencke. Zur Erinnerung an seinen 50jährigen Todestag am 12. Oktober 1931. In: Braunschweigisches Magazin 37, 1931, Sp. 65-78; maschinenschriftliches Verzeichnis (Auskunft Augusta).

Knorr von Rosenroth: Rosmarie Zeller, Der Nachlaß Christian Knorr von Rosenroths in der Herzog August-Bibliothek in Wolfenbüttel, in: Morgen-Glantz. Zeitschrift der Christian Knorr von Rosenroth-Gesellschaft 16, 2006, S. 70.

Lessing: Wolfgang Milde, Gesamtverzeichnis der Lessing-Handschriften, Bd. 1, Heidelberg 1982, S. 31-140 (Bd. 2 mit Nachträgen in Vorbereitung).

Milchsack: Gustav Milchsack, 1850-1919. Handschriftliches Nachlassverzeichnis (Bibliothesarchiv).

Schreinert: Nachlass Schreinert. Maschinenschriftliches Verzeichnis, bearbeitet von Michael Kempe, weitergeführt von Michael Kempe und Ina-Maria Weiß, 1997 (Auskunft Augusta).

Stahl-Wilkens: Otto Lerche, Schenkung Stahl-Wilkens, Januar 1921. Handschriftl. Verz. 1921, B. 1-2: Handschriften; ders., C.A. Wilkens und seine Schenkung für die Landesbibliothek, in: Braunschweigisches Magazin 27, 1921, S. 61-68.