Kulturelle Veranstaltungen

 

Öffentliche Führung durch das Zeughaus
3. April 2018, 17.00 Uhr
Eintritt: frei

 

Öffentliche Abendführung in den musealen Räumen der Bibliotheca Augusta
3. April 2018, 19.00 Uhr
Eintritt: 8,-/4,-/2,- €

 

Mitglieder stellen (sich) vor: Adressat unbekannt
Lesung mit Johannes Heinen und Michael Westphal (Braunschweig)
Veranstaltung der Lessing-Akademie e.V.
12. April 2018, 19.30 Uhr, Augusteerhalle der Bibliotheca Augusta
Eintritt: frei

 

Sonderführung durch die Ausstellung "Kleine artige Kupfer. Buchillustration im 18. Jahrhundert" mit Prof. Dr. Sandro Jung entfällt!
Dr. Christian Heitzmann führt durch die musealen Räume und geht auf die Sonderausstellungen ein.
20. April 2018, 15.00 Uhr, Museale Räume der Bibliotheca Augusta
Eintritt: 5,-/2,-/1,- €

 

Werkstattführung
In der Führung werden u.a. der Umgang mit digitalen Kameras und der Workflow bei der Reproduktion von Drucken, Handschriften und Grafiken gezeigt. Die Mitarbeiterinnen erläutern die Geräte, wie den Wolfenbütteler Buchspiegel und die Verfahren der Einrichtung in der Wolfenbütteler Digitalen Bibliothek und gehen auf die Bedeutung der Digitalisierung für die Sicherung des kulturellen Erbes ein.
24. April 2018, 18.00 Uhr, Fotowerkstatt, Bibliotheca Augusta – Anmeldung ab 27. März, Tel. 05331/808103
Preis: 3,- €

 

Vortrag und Konzert zur Eröffnung des Internationalen Festivals der Laute 2018
Dr. Sven Limbeck (Wolfenbüttel): Die (Lauten-)Musikbestände der Herzog August Bibliothek
John Martling (Theorbe): Italienische und französische Musik des 17. Jahrhunderts
Veranstaltung der Deutschen Lautengesellschaft e.V.
4. Mai 2018, 16.00 Uhr, Augusteerhalle der Bibliotheca Augusta
Eintritt: frei

 

Konzerte in der Herzog August Bibliothek
Musik beflügelt! Van-Kim Duo
Yuliia Van (Violine) und Stanislas Kim (Violoncello)
Werke von Bach: Partita h-Moll für Violine Solo, Ravel: Sonate für Violine und Cello und Händel-Halvorsen: Passacaglia für Violine und Cello
Konzert der Gesellschaft der Freunde der Herzog August Bibliothek Wolfenbüttel e.V.
6. Mai 2018, 17.00 Uhr, Augusteerhalle der Bibliotheca Augusta
Karten: 20,- €/für Mitglieder 15,- € 

 

Internationaler Museumstag
Motto 2018: Netzwerk Museum: Neue Wege, neue Besucher
Torsten Schaßan führt durch die Sonderausstellungen
13. Mai 2018, 11.00 Uhr, Museale Räume der Bibliotheca Augusta
Eintritt: frei

 

Lessing-Preis für Kritik 2018
Geschlossene Veranstaltung der Lessing-Akademie Wolfenbüttel und der Braunschweigischen Stiftung
13. Mai 2018, 15.00 Uhr, Augusteerhalle der Bibliotheca Augusta – Informationen: http://www.lessing-akademie.de/index.php/lessing-preis-fuer-kritik

 

Konzerte in der Herzog August Bibliothek
Schubertiade – 10 Jahre Louis Spohr Musikforum
MinJung Kang (Violine), Rodrigo Bauzá (Violine), Miguel Angel Lucas (Viola), Uwe Hirth-Schmidt (Violoncello), Sabine Krams (Violoncello), In-Kun Park (Klavier)
Veranstaltung des Louis Spohr Musikforums e.V.
13. Mai 2018, 19.00 Uhr, Augusteerhalle der Bibliotheca Augusta
Eintritt: frei – Spenden sind willkommen

Vortrag
Prof. Dr. Joachim Tauber (Direktor des Nord-Ost-Instituts Lüneburg):
Die Bedeutung des litauischen und lettischen Staatsrates nach 100 Jahren – Gedanken und Überlegungen
Öffentlicher Abendvortrag zur Eröffnung der Tagung "Achthundert Jahre Deutsch-Baltischer Beziehungen. Kulturelle Wechselwirkung im baltischen Sprachraum"
16. Mai 2018, 19.00 Uhr, Augusteerhalle der Bibliotheca Augusta
Eintritt: frei

 

Konzerte in der Herzog August Bibliothek
Heute zwischen Gestern und Morgen – eine Kurt Tucholsky Revue, Schnipsel, Chansons, Texte, Couplets
Johannes Kirchberg singt, spielt und rezitiert Kurt Tucholsky
Veranstaltung der Gesellschaft der Freunde der Herzog August Bibliothek Wolfenbüttel e.V.
27. Mai 2018, 17.00 Uhr, Augusteerhalle der Bibliotheca Augusta
Karten: 20,- €/für Mitglieder 15,- € 

 

Podiumsdiskussion
Der erfahrene Krieg." Selbstzeugnisse aus der Zeit des Dreißigjährigen Krieges
Öffentliche Veranstaltung im Rahmen des gleichnamigen DoktorandInnen-Workshops
Veranstaltung der Herzog August Bibliothek Wolfenbüttel in Zusammenarbeit mit der Universität Freiburg, Lehrstuhl für Geschichte der Frühen Neuzeit
31. Mai 2018, 17.00 Uhr, Augusteerhalle der Bibliotheca Augusta
Eintritt: frei