Bibliotheksreferendariat

Das Referendariat (Vorbereitungsdienst) qualifiziert für den Beruf des Wissenschaftlichen Bibliothekars/der Wissenschaftlichen Bibliothekarin und damit für eine Tätigkeit im höheren Dienst einer wissenschaftlichen Bibliothek. Im Regelfall stellt die Herzog August Bibliothek Wolfenbüttel einen Referendariatsplatz jährlich zur Verfügung. Das Bibliotheksreferendariat im Land Niedersachsen dauert 2 Jahre und besteht aus einem jeweils einjährigen praktischen und theoretischen Teil. Der praktische Teil erfolgt an der Ausbildungsbibliothek. Zuständige Ausbildungsbehörde für den höheren Dienst an wissenschaftlichen Bibliotheken in Niedersachsen ist das Zentrum für Aus- und Fortbildung der Gottfried Wilhelm Leibniz Bibliothek Hannover.
Ausführliche Informationen zur Bewerbung und Ausbildung des höheren Bibliotheksdienstes in Niedersachsen finden Sie hier.