Jaqueline Krone

Wissenschaftliche Hilfskraft
Abteilung Forschungsplanung und Forschungsprojekte

Projekt: Selbstzeugnisse der Frühen Neuzeit in der Herzog August Bibliothek


Telefon: 05331/808-268
E-Mail: krone@hab.de

Curriculum Vitae

10/2016 – 07/2017 Lehrbeauftrage im Bereich `Professionalisierung´ mit dem Projektseminar `KRISTEL 05´ an der Hochschule für Bildende Künste Braunschweig
http://www.hbk-bs.de/hochschule/personen/jaqueline-krone/

Seit 11/2015 Wissenschaftliche Hilfskraft an der Herzog August Bibliothek im Projekt "Selbstzeugnisse der Frühen Neuzeit in der Herzog August Bibliothek"

10/2011 – 10/2015 Master of Arts in Kunstwissenschaft an der Hochschule für Bildende Künste zu Braunschweig; Thema der Masterarbeit: „Vom passiven zum aktiven Betrachter – die künstlerische Arbeit als Katalysator für interaktives Handeln? Ein Vergleich künstlerischer Arbeiten von Delia Jürgens und Per Mertens mit ihren Websites urinvited.net und halib.biz sowie Rirkrit Tiravanijas Kochausstellung Untitled, 1992 (free)

04/2014 – 07/2017 Herausgeberin: KRISTEL – ein Magazin von Studierenden der Hochschule für Bildende Künste, Braunschweig
https://www.facebook.com/kristelmaghbk/

Seit 01/2012 Freie Autorin und Bloggerin
www.bildundschrift.wordpress.com

01/2013 – 09/2015 Wissenschaftliche Hilfskraft für das DFG Graduiertenkolleg 1843 „Das fotografische Dispositiv“ an der Hochschule für Bildende Künste, Braunschweig
http://dasfotografischedispositiv.de/

01/2013 – 03/2015 Studentische Hilfskraft an der Herzog August Bibliothek für das „Digitalisierungsprojekt der im VD 17 nachgewiesenen Werke der `Mainstream-Literatur´ des 17. Jahrhunderts - ein Beitrag zur Gesamtdigitalisierung des VD 17“
http://www.hab.de/de/home/wissenschaft/forschungsprofil-und-projekte/vd-17-mainstream-literatur.html

01/2012 – 03/2015 Studentische Hilfskraft am Institut für Wirtschaftsinformatik – Abteilung Entscheidungsunterstützung an der Carolo-Wilhelmina Technischen Universität, Braunschweig
https://www.tu-braunschweig.de/winfo

10/2008 –  06/2011 Bachelor of Arts in Kunstwissenschaft und Geschichte an der Hochschule für Bildende Künste und der Carolo-Wilhelmina Technischen Universität, Braunschweig; Thema der Bachelorarbeit: „Die Facetten des Orientalismus dargestellt anhand der Titelseiten des Magazins `Der Spiegel´ von 1947 bis 2007“