Kuratorium

Vom Niedersächsischen Ministerium für Wissenschaft und Kultur wird ein Kuratorium berufen, das sich aus führenden Vertretern von Forschung, Verwaltung und Wirtschaft zusammensetzt. Derzeit gehören dem Kuratorium an:

Prof. Dr. Dietmar Brandes, Braunschweigische Wissenschaftliche Gesellschaft, Braunschweig; Prof. Dr. Thomas Haye, Universität Göttingen; Prof. Dr. Dirk Heinz, Helmholtz-Zentrum für Infektionsforschung, Braunschweig; Prof. Dr. Dirk Niefanger, Universität Erlangen (komm. Vorsitzender); Florian Rehm, Curt Mast Jägermeister Stiftung, Wolfenbüttel (stv. komm. Vorsitzender).

Das Kuratorium gibt zu grundsätzlichen Angelegenheiten der HAB Empfehlungen ab, insbesondere zur Entwicklungsplanung, zur Anmeldung des Haushaltsbedarfs für den Haushaltsplan, zu wichtigen Einzelfragen, die die Stellung und Tätigkeit der HAB erheblich beeinflussen können, und zur Einbindung in das kulturelle Leben des ehemaligen Landes Braunschweig und Niedersachsen.