Timo Steyer

Wissenschaftlicher Mitarbeiter im MWW Forschungsverbund

Forschungsprojekt: Digital Humanities: Datenmodellierung und Metadaten

Telefon: 05331/808-317

E-Mail:

Persönliche Seite beim Forschungsverbund Marbach Weimar Wolfenbüttel

Curriculum Vitae

 

seit März 2014 Wissenschaftlicher Mitarbeiter im MWW Forschungsverbund am Standort Wolfenbüttel. Zuständig für den Bereich Digital Humanities mit dem Forschungsprojekt: Datenmodellierung und Metadaten.

April 2012-Februar 2014 Wissenschaftlicher Mitarbeiter im AEDit-Projekt

2010-2012 Wissenschaftlicher Mitarbeiter in der EDV der Herzog August Bibliothek

2006-2010 Wissenschaftliche Hilfskraft im Forschungsprojekt "Wissensproduktion an der Universität Helmstedt. Die Entwicklung der Philosophischen Fakultät 1576-1810" an der Herzog August Bibliothek. Teilprojekt: Die Dissertationen der philosophischen Fakultät

2003-2006 Wissenschaftliche Hilfskraft und wissenschaftlicher Mitarbeiter im Forschungsprojekt "Verteile digitale Inkunabelbibliothek"

1999-2005 Studium der Mittelalterlichen Geschichte, der Neueren Geschichte und Politikwissenschaft an der TU Braunschweig und an der Universidad de Granada (Spanien)

 

Dissertationsprojekt

"Die Seelgerätstiftungen in Braunschweiger Bürgertestamenten des späten Mittelalters."

Publikationen

Zusammen mit Garbiele Ball, Anne Dickel und Andreas Herz: Der gedruckten Edition eine digitale Schwester. Das AEDit-Projekt und die digitale Edition der Fruchtbringenden Gesellschaft. In: Denkströme. Journal der Sächsischen Akademie der Wissenschaften. Heft 16 (2016). S. 69-82.

Zusammen mit Constanze Baum: Die Bibliothek als Museum. Grenzen und Möglichkeiten von virtuellen Ausstellungen in Bibliotheken. In: Petra Hauke (Hrsg.): Praxishandbuch Ausstellungen in Bibliotheken. Berlin u. a. 2016. S. 229-243.

Autor Beseke (1523-1574). Eine frühneuzeitliche Leichenpredigt in digitaler Form, in: Leben in Leichenpredigten 03/2015, hg. von der Forschungsstelle für Personalschriften, Marburg, Online-Ausgabe: http://www.personalschriften.de/leichenpredigten/artikelserien/artikelansicht/details/autor-beseke-1523-1574.html

Lehre und Forschung: Dissertationen, Programme und Reden der Universität Helmstedt, in: Das Athen der Welfen. Die Reformuniversität Helmstedt 1576-1810, Ausstellungskatalog Herzog August Bibliothek, hrsg. von Jens Bruning und Ulrike Gleixner, Wolfenbüttel 2010.

Verteilte Digitale Inkunalbibliothek - Ein Baustein zur Gesamtdigitalisierung aller Inkunalausgaben. In: Daniel Burckhardt u.a. (Hrsg.): Geschichte im Netz: Praxis, Chancen, Visionen: Beiträge der Tagung .hist2006. Historisches Forum 10, Teilband 1, Berlin 2007. S. 294-308. PDF-Download

 

Übersicht über eigene Publikationen und Beteiligungen an digitalen Publikationen im OPAC der HAB.

Präsentationen

Posterpräsentation: Innovationspotentiale des digitalen Publizierens am Beispiel der Zeitschrift für Digital Humanities (ZfDH). Dhd  Jahrestagung 2014 in Graz: „Von Daten zu Erkenntnissen: Digitale Geisteswissenschaften als Mittler zwischen Information und Interpretation“. Zusammen mit Constanze Baum.

Posterpräsentation: Use of TEI in the Wolfenbuettel Digital Library (WDB). TEI Conference and Members Meetting 2013, Rom (Italien). Zusammen mit Torsten Schassan und David Maus. 

Wissenschaftliche Blogbeiträge

Constanze Baum / Swantje Dogunke / Timo Steyer: Auf der Zielgeraden – Konzept des geplanten E-Journals überzeugt auf DHd-Tagung. In: Forschungsverbund Marbach Weimar Wolfenbüttel. Blogbeitrag vom 11. Mai 2015 [online unter: http://www.mww-forschung.de/blog].

 

Mitgliedschaften

Arbeitsgemeinschaft "Deutscher Professorenkatalog": Verzeichnis der Professorinnen und Professoren des deutschsprachigen Raumes vom 16. bis 20. Jahrhundert.

DHd Digital Humanities im deutschsprachigen Raum

DHd Arbeitsgruppe "Digitale Publikationen"

Fachredaktion der "Zeitschrift für Digitale Geisteswissenschaften (DH)"