Wissenschaft

Robert Fludd (1619) ordnete seine Kapitel kreisförmig an.

Die Herzog August Bibliothek ist eine führende außeruniversitäre Forschungseinrichtung auf dem Gebiet der Mittelalter- und Früh­neu­zeit­for­schung. Sie betreibt in eigener Regie erfolgreich Forschung in Form befristeter, häufig drittmittelgestützter Projekte.

Darüber hinaus fördert sie die geistes- und kul­tur­wis­sen­schaft­li­che Diskussion, indem sie tagtäglich ein produktives, offenes, in­ter­dis­zi­pli­när und in­ter­natio­nal geprägtes Forschungs­milieu schafft, in dessen Rahmen sich Bib­li­o­theks­mit­ar­bei­ter, Sti­pen­di­aten, Gast­wis­senschaft­ler, Studie­rende und Tagungs­teilnehmer gegen­seitig moti­vieren und mit­ein­ander austauschen.

Forschungsprofil und Projekte 
Forschungsverbund MWW 
Stipendienprogramme 
Gastforscher und Alumni 
Nachwuchsprogramme 
Tagungen und Vorträge 
Arbeitskreise