Anton Ulrich: Werke - Historisch Kritische Ausgabe

Herzog Anton Ulrich (1633-1714)

Arbeitsstelle der Akademie der Wissenschaften und der Literatur Mainz

Die Historisch-kritische Ausgabe der Werke Anton Ulrichs Herzog zu Braunschweig und Lüneburg (1633-1714) wird im Auftrag der Mainzer Akademie der Wissenschaften und der Literatur und der Herzog August Bibliothek erarbeitet. Der umfangreiche Nachlass Anton Ulrichs ist in der Herzog August Bibliothek und im Niedersächsischen Staatsarchiv Wolfenbüttel erhalten. Er erlaubt es, durch die Edition in exemplarischer Weise die bislang unbekannten Verfahrensweisen eines Romanautors des Barock und die Entstehungsvorgänge literarischer Werke dieser Epoche sichtbar zu machen.

PURL: http://diglib.hab.de/?link=053


Laufzeit: Daueraufgabe
Herausgeber: Prof. Dr. H.-H. Krummacher (Mainz), Prof. Dr. R. Tarot (Zürich)
Bearbeiter (ehrenamtlich): Dr. Maria Munding, Dr. A. Lütteken (Zürich), Dr. Dieter Merzbacher
Kontakt: Dr. Maria Munding
Tel. 05331-808-229, -246, -244, Fax -277