Gastforscher und Alumni

Kaffeerunde der Stipendiaten und Gäste

Jährlich kommen circa 200 Gastforscherinnen und -forscher zu längeren Aufenthalten nach Wolfenbüttel. Viele von ihnen werden durch Stipendien der Bibliothek gefördert. Neben ihren eigenen Programmen ist die HAB als außeruniversitäre Forschungseinrichtung für Fördereinrichtungen wie u.a. den DAAD, die Alexander von Humboldt-Stiftung, die Gerda Henkel-Stiftung, die Fulbright Commission oder die Volkswagen-Stiftung Partnerin und gastgebende Institution. Frühere Stipendiaten oder Forscherinnen und Forscher mit eigenen Projektmitteln kommen auch zu meist kürzeren Aufenthalten nach Wolfenbüttel, um mit den Beständen zu arbeiten. Alle bilden die Gemeinschaft der Gäste und Stipendiaten, die sich im Anna Vorwerk Haus täglich zum Kaffee treffen oder bei den Stipendiatenkolloquien über ihre Projekte diskutieren. Die gemeinsame Zeit in Wolfenbüttel schafft Verbindungen, die über den Aufenthalt in Wolfenbüttel lebendig bleiben, und es besteht ein großer Kreis von Alumni, aus dem unter anderen die American Friends der HAB entstanden ist. Auf den Folgeseiten finden Sie Überblicke über Gäste, die gerade in Wolfenbüttel sind, über Gäste, die in der letzten Zeit hier waren, und über jene, die demnächst kommen werden.

Stipendiaten und Gäste im laufenden Monat 
Stipendiaten im Hauptprogramm der Herzog August Bibiothek 2016 
Stipendiaten im Hauptprogramm der Herzog August Bibliothek 2017 
Senior Fellow-Stipendiaten 2014-2016 des Landes Niedersachsen 
Senior Fellow-Stipendiaten 2017-2018 des Landes Niedersachsen 
Stipendiaten der Doktorandenprogramme (Dr. Günther Findel-Stiftung/Rolf und Ursula Schneider-Stiftung) an der Herzog August Bibliothek 2016/2017 
Alumni