Tagungen und Vorträge

Die Herzog August Bibliothek fördert den direkten Austausch innerhalb der und zwischen den Geisteswissenschaften durch Vorträge und Tagungen. In den Stipendiatenkolloquien stellen die Stipendiaten und Gäste ihre jeweiligen Projekte vor, bei den Werkstattgesprächen berichten Mitarbeiter der Bibliothek über ihre Forschungen und Arbeitsschwerpunkte. Die Tagungen der Bibliothek folgen in der Regel dem Modell des Arbeitsgespäches, bei dem intensive Diskussionen zwischen den Beiträgern im Vordergrund stehen.

Informationen zum Tagungsprogramm: forschung@hab.de

 

Wissenschaftliche Veranstaltungen August 2020

Forschungskolloquium
Frau Ulrike Gleixner (HAB)
Religion & Emotion. Perspektiven eines Forschungsschwerpunktes
26. August 2020, 17.00 Uhr

 Da die Raumkapazität Corona-bedingt begrenzt ist, ist hierzu eine Anmeldung bis zum 19.08. unter ullmann@hab.de und neumann@hab.de erforderlich; zudem wird eine Online-Teilnahme möglich sein.
Der jeweilige Ort wird entsprechend der Anzahl der Teilnehmenden zusammen mit dem Link für die Online-Teilnahme mit Ablauf der Anmeldefrist bekanntgegeben.