Calendar

To sort the entries according to their date, title or format please click the respective head cell.

Zeit, OrtTitelFormat
11.11.2019
18–19:30 Uhr
Saal im Anna-Vorwerk-Haus
Mai-Britt Wiechmann (Oxford)

Bi dem kruce Jhesu stund Maria. Das Mitleid Mariens in Lübecker Buchdruck und Frömmigkeit um 1500
Stipendiatenkolloquium
12.11.2019
19:30–20:30 Uhr
Gartensaal im Lessinghaus
Bei Lessing zu Gast: Hans Magnus Enzensberger (* 11. November 1929)
Lesung mit N.N. und Dr. Helmut Berthold

Lessing-Akademie e.V.

Eintritt: frei
Lesung
13.11.2019
17–18:30 Uhr
Seminarraum Meißnerhaus
Thomas Richter (Herzog Anton Ulrich Museum Braunschweig): Christian Schad. Künstler im 20. Jahrhundert
- Mythen und Fakten im Spiegel neuer Quellen
Forschungskolloquium
17.11.2019
17–19:30 Uhr
Augusteerhalle
Fremd bin ich eingezogen, fremd zieh' ich wieder aus - Franz Schuberts "Winterreise"
Ein Zyklus von Liedern von Wilhelm Müller mit Matthias Stier (Tenor) und Catalina Huros (Klavier)

Dauer-Gedächtnis-Stiftung e.V.

Karten: 15,-/ ermäßigt 10,- €
Konzert
20.–22.11.2019

Bibelsaal
Alchemy and University - Alchemie und Universität
Konferenz im Rahmen des Projektes "Epistemischer Wandel: Stadien der frühneuzeitlichen Alchemie (Epistemic Change: Stages of Early Modern Alchemy)"
Organisation: Ute Frietsch (HAB Wolfenbüttel / Humboldt-Universität Berlin), in Zusammenarbeit mit Volkhard Wels (Freie Universität Berlin)


Gefördert durch die Deutsche Forschungsgemeinschaft (DFG)
Arbeitsgespräch
20.11.2019
18–20 Uhr
Augusteerhalle
Prof. Dr. Bruce T. Moran: The Experience of Things in the Making and the Abstractions of the Made Thing:
Networks, Recipes, and the Contradictions of Alchemy between the Kassel Court and the Marburg Classroom. Öffentlicher Abendvortrag im Rahmen des Arbeitsgesprächs "Alchemy and University - Alchemie und Universität"

Eintritt: frei
Vortrag
21.11.2019
14–16 Uhr
Seminarraum Zeughaus
Dr. Andreas Herz und Dr. Alexander Zirr: "Aufgehende Schuhbänder und vom Kopf fliegende Hüte"
Wirklichkeit und Traum in den Tagebüchern Fürst Christians II. von Anhalt-Bernburg (1599-1656). Mit einem Projektbericht

Eintritt frei!
Werkstattgespräch
25.11.2019
18–19:30 Uhr
Saal im Anna-Vorwerk-Haus
Dr. Laura Beck Varela (Madrid)Stipendiatenkolloquium
26.11.2019
18–19 Uhr
Bibliotheca Augusta
Hinter den Kulissen: Auf der Suche nach den Büchern, die Herzog August nicht besaß
mit Dr. Petra Feuerstein-Herz

Eintritt: 3,- €/Anmeldung+Infos: Tel. 05331/808203
Führung
27.11.2019
19–20 Uhr
Augusteerhalle
Autoren in der Augusteer...! Eugen Ruge liest...Metropol!
Vorverkauf ab 08.10.2019: Bücher Behr und Geschäftsstelle der GdF

Gesellschaft der Freunde der Herzog August Bibliothek Wolfenbüttel e.V. in Kooperation mit Bücher Behr, Wolfenbüttel

Preis: 15 €, ermäßigt 12 € (GdF), 5 € (Stud.)
Lesung
02.–05.12.2019

Seminarraum Meißnerhaus,
Bibelsaal
Rezeptionsgeschichte und kulturelles Gedächtnis
Leitung: Dr. Florian Ebeling (Heidelberg)

Finanziert aus Mitteln der DFG zur Etablierung des Online Open Access Journals "Aegyptiaca. Journal of the History of reception of Ancient Egypt"
Gasttagung
02.12.2019
18–19 Uhr
Augusteerhalle
Prof. Dr. Dr. h.c. Jan Assmann (Heidelberg): Moses und das Nachleben Ägyptens
Öffentlicher Abendvortrag im Rahmen des Arbeitsgesprächs "Rezeptionsgeschichte und kulturelles Gedächtnis"

Eintritt: frei
Vortrag
03.12.2019
17–18 Uhr
Zeughaus
Öffentliche Führung durch das Zeughaus
Aufbau und Benutzung der Kataloge und bibliografischen Hilfsmittel werden ebenso erläutert wie die Systematik der Freihandbibliothek

Eintritt: frei
Führung
04.12.2019
17–18:30 Uhr
Seminarraum Meißnerhaus
Volker Bauer (HAB): Trans- oder ciskulturelle Staatenkunde?
Die Serien des Verlages Renger aus Halle a. d. Saale (1704-1718)
Forschungskolloquium
07.12.2019
10:30–12 Uhr
Bibliotheca Augusta
Selfies zeichnen - Workshop für Kinder (ab 7 Jahren)
im Rahmen der Ausstellung "Welfen Sammeln Dürer"

Eintritt: frei/Anmeldung+Infos: Tel. 05331/808203
Workshop
09.12.2019
18–19:30 Uhr
Saal im Anna-Vorwerk-Haus
Dr. Vera Faßhauer (Frankfurt/Main)Stipendiatenkolloquium
12.12.2019
14–16 Uhr
Seminarraum Zeughaus
Bettina Gierke: Der FID Buch-, Bibliotheks- und Informationswissenschaft stellt sich vor

Eintritt frei!
Werkstattgespräch
12.12.2019
19:30–20:30 Uhr
Gartensaal im Lessinghaus
In memoriam. Lesung zu 2019 verstorbenen Autoren und Künstlern
Veranstaltung mit Prof. Dr. Erich Unglaub und Uschi Streit-Unglaub

Lesung-Akademie e.V.

Eintritt: frei
Lesung
07.01.2020
00–20 Uhr
Bibliotheca Augusta
Öffentliche Abendführung in den musealen Räumen der Bibliotheca Augusta
Wissenschaftliche Mitarbeiter*innen der Herzog August Bibliothek führen durch die musealen Räume und gehen auf die Sonderausstellungen ein.

Eintritt: 8,-/4,-/2,- €
Führung
07.01.2020
17–18 Uhr
Zeughaus
Öffentliche Führung durch das Zeughaus
Aufbau und Benutzung der Kataloge und bibliografischen Hilfsmittel werden ebenso erläutert wie die Systematik der Freihandbibliothek

Eintritt: frei
Führung
13.01.2020
18–19:30 Uhr
Saal im Anna-Vorwerk-Haus
Prof. Dr. Andrew Pettegree (St. Andrews)Stipendiatenkolloquium
18.01.2020
15–16:30 Uhr
Bibliotheca Augusta
Gestochen, geätzt oder geschnitten?
Künstlerische Drucktechniken entdecken mit den Restauratorinnen Almuth Corbach und Katharina Mähler

Eintritt: frei/Anmeldung+Infos: Tel. 05331/808203
Workshop
22.01.2020
17–18:30 Uhr
Seminarraum Meißnerhaus
Forschungskolloquium
26.01.2020
19–20:30 Uhr
Augusteerhalle
Klavierquartett "Think big"
Das junge Klavierquartett Flex-Ensemble eröffnet die Konzertsaison mit zwei großen Werken: Beethovens 3. Sinfonie "Eroica" in der Bearbeitung für Klavierquartett von Ferdinand Ries und Brahms Klavierquartett Nr. 1 g-moll

Louis Spohr Musikforum Braunschweig e.V. in Kooperation mit der Herzog August Bibliothek

Eintritt: frei. Spenden sind willkommen
Konzert
27.01.2020
18–19:30 Uhr
Saal im Anna-Vorwerk-Haus
Stipendiatenkolloquium
30.01.2020
14:15–15:30 Uhr
Seminarraum Zeughaus
Petra Feuerstein-Herz: Sammlung oder Sammelsurium?
Über die antiquarische Altbestandsergänzung in der Herzog August Bibliothek

Eintritt: frei
Werkstattgespräch
30.01.2020
18–19 Uhr
Bibliotheca Augusta
Kuratorenführung durch die Ausstellung "Welfen Sammeln Dürer"
Prof. Dr. Klaus Niehr (Osnabrück/Göttingen) erläutert die spezifisch welfische Variante der Dürerbegeisterung ausgehend vom 16. Jahrhundert.

Eintritt: 5,-/2,-/1,- €
Führung
02.02.2020
17–19 Uhr
Augusteerhalle
Frühling beflügelt! Neujahrskonzert

Gesellschaft der Freunde der Herzog August Bibliothek Wolfenbüttel e.V.

Preis: 20 €, ermäßigt 15 € (GdF), 5 € (Stud.)
Konzert
04.02.2020
17–18 Uhr
Zeughaus
Öffentliche Führung durch das Zeughaus
Aufbau und Benutzung der Kataloge und bibliografischen Hilfsmittel werden ebenso erläutert wie die Systematik der Freihandbibliothek

Eintritt: frei
Führung
04.02.2020
19–20 Uhr
Bibliotheca Augusta
Öffentliche Abendführung in den musealen Räumen der Bibliotheca Augusta

Eintritt: 8,-/4,-/2,- €
Führung
09.02.2020
14:30–15:30 Uhr
Bibliotheca Augusta
Judith Tralles: Welfen Sammeln Dürer

Eintritt: 5,-/2,-/1,- €
Führung
10.02.2020
18–19:30 Uhr
Saal im Anna-Vorwerk-Haus
Stipendiatenkolloquium
12.02.2020
17–18:30 Uhr
Seminarraum Meißnerhaus
Forschungskolloquium
20.02.2020
17–18:30 Uhr
Augusteerhalle
Die Weißenburger Handschriften

Eintritt: frei
Ausstellungseröffnung
23.02.2020
19–20:30 Uhr
Augusteerhalle
Mettis-Quartett (Vilnius)
Auf dem Programm stehen das 2. Streichquartett von Philipp Glass, das monumentale Streichquartett B-Dur, op. 130 von Ludwig van Beethoven und Dimitri Schostakowitschs 3. Streichquartett in B-Dur

Louis Spohr Musikforum Braunschweig e.V. in Kooperation mit der Herzog August Bibliothek

Eintritt: frei. Spenden sind willkommen
Konzert
24.02.2020
18–19:30 Uhr
Saal im Anna-Vorwerk-Haus
Stipendiatenkolloquium
27.02.2020
14:15–15:30 Uhr
Seminarraum Zeughaus
Benjamin Wallura: Aristoteles in Helmstedt.
Züge und Facetten eines schulphilosophischen Paradigmas, 1650-1700

Eintritt: frei
Werkstattgespräch
03.03.2020
17–18 Uhr
Zeughaus
Öffentliche Führung durch das Zeughaus
Aufbau und Benutzung der Kataloge und bibliografischen Hilfsmittel werden ebenso erläutert wie die Systematik der Freihandbibliothek

Eintritt: frei
Führung
03.03.2020
19–20 Uhr
Bibliotheca Augusta
Öffentliche Abendführung in den musealen Räumen der Bibliotheca Augusta
Wissenschaftliche MitarbeiterInnen der Herzog August Bibliothek führen durch die musealen Räume und gehen auf die Sonderausstellungen ein.

Preis: 8,- € / ermäßigt 5,- €
Führung
04.03.2020
17–18:30 Uhr
Seminarraum Meißnerhaus
Forschungskolloquium
05.03.2020
15–17 Uhr
Zeughaus
Büchersprechstunde in der Herzog August Bibliothek
Die Bibliothek bietet Besitzerinnen und Besitzern alter und vielleicht wertvoller Bücher (16. bis 19. Jahrhundert) eine Büchersprechstunde an. Von 15 bis 17 Uhr informieren Expertinnen für alte Drucke im Zeughaus über Bedeutung und Wert der Bücher, geben Tipps zur richtigen Aufbewahrung und beraten, falls eine Konservierung oder Restaurierung der alten Drucke notwendig scheint. Um Wartezeiten zu vermeiden, wird um vorherige Anmeldung gebeten: E-Mail: auskunft@hab.de oder Tel.: 05331/808-312

Eintritt: frei
Büchersprechstunde
05.03.2020
19–20 Uhr
Augusteerhalle
Freunde referieren für Freunde: Dagmar Schlingmann, Generalintendantin Staatstheater Braunschweig

Gesellschaft der Freunde der Herzog August Bibliothek Wolfenbüttel e.V.

Eintritt: frei
Vortrag
09.03.2020
18–19:30 Uhr
Saal im Anna-Vorwerk-Haus
Stipendiatenkolloquium
10.–12.03.2020

Bibelsaal
Lessing digital? Arbeitsgespräch zur Bilanzierung und konzeptionellen Weiterentwicklung der Lessing-Editorik
Leitung: Prof. Dr. Peter Burschel (HAB), Prof. Kai Bremer (IKFN), Prof. Cord Berghahn (Lessing-Akademie)

Gefördert von der Fritz Thyssen Stiftung für Wissenschaftsförderung
Arbeitsgespräch
17.03.2020
19–20 Uhr
Werkstatt Direktorhaus
Führung in der Restaurierungswerkstatt
In fast allen Bereichen des täglichen Umgangs mit wertvollen historischen Handschriften, Drucken oder Grafik stellen sich Fragen zu ihrem Erhalt. Die Restauratoren der Herzog August Bibliothek gewähren einen Blick in ihre Werkstatt und zeigen, welche Herausforderungen mit der Konservierung und Restaurierung, aber auch mit Aufbewahrung, Benutzung, Digitalisierung oder Ausstellung verbunden sind. Preis: 3,- € - Anmeldung ab 12.02.: 05331/808-153

Eintritt: 3,- €/Anmeldung ab 18.02.: 05331/808-153
Führung
20.03.2020
19:30–21 Uhr
Gartensaal im Lessinghaus
Bei Lessing zu Gast: Friedrich Hölderlin - 250. Geburtstag

Lessing-Akademie e.V.

Eintritt: frei
Lesung
23.03.2020
18–19:30 Uhr
Saal im Anna-Vorwerk-Haus
Stipendiatenkolloquium
26.03.2020
14:15–15:30 Uhr
Seminarraum Zeughaus
Britta-Juliane Kruse: Rarität zur Verwaltung von Wissen.

Erforschung eines frühneuzeitlichen Zettelkastens aus der Universitätsbibliothek Helmstedt

Eintritt: frei
Werkstattgespräch
02.04.2020
19:30–21 Uhr
Gartensaal im Lessinghaus
Dr. Dirk Sangmeister: Deutsche Pornographie in der Aufklärung

Lessing-Akademie e.V.

Eintritt: frei
Vortrag
06.04.2020
18–19:30 Uhr
Saal im Anna-Vorwerk-Haus
Stipendiatenkolloquium
07.04.2020

Zeughaus
Öffentliche Führung durch das Zeughaus
Aufbau und Benutzung der Kataloge und bibliografischen Hilfsmittel werden ebenso erläutert wie die Systematik der Freihandbibliothek

Eintritt: frei
Führung
07.04.2020
19–20 Uhr
Bibliotheca Augusta
Öffentliche Abendführung in den musealen Räumen der Bibliotheca Augusta
Wissenschaftliche MitarbeiterInnen der Herzog August Bibliothek führen durch die musealen Räume und gehen auf die Sonderausstellungen ein.

Preis: 8,- € / ermäßigt 5,- €
Führung
16.04.2020
14:15–15:30 Uhr
Seminarraum Zeughaus
Jörn Münkner: Der theologisierende Mathematiker und schriftstellernde Baumeister.
Annäherungen an Leonhard Christoph Sturm (1669-1719)

Eintritt: frei
Werkstattgespräch
20.04.2020
18–19:30 Uhr
Saal im Anna-Vorwerk-Haus
Stipendiatenkolloquium
21.04.2020
19:30–21 Uhr
Gartensaal im Lessinghaus
Bei Lessing zu Gast: 50. Todestag von Paul Celan und Nelly Sachs

Lessing-Akademie e.V.

Eintritt: frei
Lesung
22.04.2020
17–18:30 Uhr
Seminarraum Meißnerhaus
Forschungskolloquium
22.04.2020
19–20 Uhr
Augusteerhalle
Dr. Christine Jakobi-Mirwald über die Weißenburger Handschriften

Eintritt: frei
Vortrag
03.05.2020
17–19 Uhr
Augusteerhalle
Ensemble Almondo: Daniel Raabe (Cello)

Gesellschaft der Freunde der Herzog August Bibliothek Wolfenbüttel e.V. in Kooperation mit dem Michael Praetorius Collegium Wolfenbüttel

Preis: 20 €, ermäßigt 15 € (GdF), 5 € (Stud.)
Konzert
13.05.2020
19–20 Uhr
Augusteerhalle
Prof. Dr. Ulrich Johannes Schneider (Leipzig): Der Finger im Buch. Die unterbrochene Lektüre im Bild
Veranstaltung in der Reihe "Freunde referieren für Freunde"

Gesellschaft der Freunde der Herzog August Bibliothek Wolfenbüttel e.V.

Eintritt: frei
Vortrag
14.05.2020
14:15–15:30 Uhr
Seminarraum Zeughaus


Eintritt: frei
Werkstattgespräch
27.05.2020
17–18:30 Uhr
Seminarraum Meißnerhaus
Forschungskolloquium
11.06.2020
14:15–15:30 Uhr
Seminarraum Zeughaus


Eintritt: frei
Werkstattgespräch
17.06.2020
17–18:30 Uhr
Seminarraum Meißnerhaus
Forschungskolloquium
09.07.2020
14:15–15:30 Uhr
Seminarraum Zeughaus


Eintritt: frei
Werkstattgespräch
27.08.2020
14:15–15:30 Uhr
Seminarraum Zeughaus


Eintritt: frei
Werkstattgespräch
17.09.2020
14:15–15:30 Uhr
Seminarraum Zeughaus


Eintritt: frei
Werkstattgespräch
29.10.2020
14:15–15:30 Uhr
Seminarraum Zeughaus


Eintritt: frei
Werkstattgespräch
19.11.2020
14:15–15:30 Uhr
Seminarraum Zeughaus


Eintritt: frei
Werkstattgespräch
10.12.2020
14:15–15:30 Uhr
Seminarraum Zeughaus


Eintritt: frei
Werkstattgespräch