calendarium

Zeit, OrtTitelFormat
09.12.2019
18–19:30 Uhr
Saal im Anna-Vorwerk-Haus
Dr. Vera Faßhauer (Frankfurt/Main)

Observationes in me ipso factae: J. Chr. Senckenbergs Tagebücher als Medium der Selbst-, Natur- und Gotteserfahrung
Stipendiatenkolloquium
12.12.2019
14–16 Uhr
Seminarraum Zeughaus
Bettina Gierke: Der FID Buch-, Bibliotheks- und Informationswissenschaft stellt sich vor

Eintritt frei!
Werkstattgespräch
12.12.2019
19:30–20:30 Uhr
Gartensaal im Lessinghaus
In memoriam. Lesung zu 2019 verstorbenen Autoren und Künstlern
Veranstaltung mit Prof. Dr. Erich Unglaub und Uschi Streit-Unglaub

Lessing-Akademie e.V.

Eintritt: frei
Lesung
07.01.2020
17–18 Uhr
Zeughaus
Öffentliche Führung durch das Zeughaus
Aufbau und Benutzung der Kataloge und bibliografischen Hilfsmittel werden ebenso erläutert wie die Systematik der Freihandbibliothek

Eintritt: frei
Führung
07.01.2020
19–20 Uhr
Bibliotheca Augusta
Öffentliche Abendführung in den musealen Räumen der Bibliotheca Augusta
Wissenschaftliche Mitarbeiter*innen der Herzog August Bibliothek führen durch die musealen Räume und gehen auf die Sonderausstellungen ein.

Eintritt: 8,-/4,-/2,- €
Führung
13.01.2020
18–19:30 Uhr
Saal im Anna-Vorwerk-Haus
Prof. Dr. Andrew Pettegree (St. Andrews)Stipendiatenkolloquium
18.01.2020
15–16:30 Uhr
Bibliotheca Augusta
Gestochen, geätzt oder geschnitten?
Künstlerische Drucktechniken entdecken mit den Restauratorinnen Almuth Corbach und Katharina Mähler

Eintritt: frei/Anmeldung+Infos: Tel. 05331/808203
Workshop
22.01.2020
17–18:30 Uhr
Seminarraum Meißnerhaus
Forschungskolloquium
26.01.2020
19–20:30 Uhr
Augusteerhalle
Klavierquartett "Think big"
Das junge Klavierquartett Flex-Ensemble eröffnet die Konzertsaison mit zwei großen Werken: Beethovens 3. Sinfonie "Eroica" in der Bearbeitung für Klavierquartett von Ferdinand Ries und Brahms Klavierquartett Nr. 1 g-moll

Louis Spohr Musikforum Braunschweig e.V. in Kooperation mit der Herzog August Bibliothek

Eintritt: frei. Spenden sind willkommen
Konzert
27.01.2020
18–19:30 Uhr
Saal im Anna-Vorwerk-Haus
Stefan Beckert (Dresden)Stipendiatenkolloquium
30.01.2020
14:15–15:30 Uhr
Seminarraum Zeughaus
Petra Feuerstein-Herz: Sammlung oder Sammelsurium?
Über die antiquarische Altbestandsergänzung in der Herzog August Bibliothek

Eintritt: frei
Werkstattgespräch
30.01.2020
18–19 Uhr
Bibliotheca Augusta
Kuratorenführung durch die Ausstellung "Welfen Sammeln Dürer"
Prof. Dr. Klaus Niehr (Osnabrück/Göttingen) erläutert die spezifisch welfische Variante der Dürerbegeisterung ausgehend vom 16. Jahrhundert.

Eintritt: 5,-/2,-/1,- €
Führung
02.02.2020
17–19 Uhr
Augusteerhalle
Frühling beflügelt! Neujahrskonzert - Programm-, Tanz- und Filmmusik
Beliebte und berühmte Werke von Mussorskij, Tschaikowsky, J. Strauß und Schubert von Catalina Huros (Klavier), Aaron Huros (Violine), Karl Huros (Violoncello

Gesellschaft der Freunde der Herzog August Bibliothek Wolfenbüttel e.V.

Preis: 20 €, ermäßigt 15 € (GdF), 5 € (Stud.)
Konzert
04.02.2020
17–18 Uhr
Zeughaus
Öffentliche Führung durch das Zeughaus
Aufbau und Benutzung der Kataloge und bibliografischen Hilfsmittel werden ebenso erläutert wie die Systematik der Freihandbibliothek

Eintritt: frei
Führung
04.02.2020
19–20 Uhr
Bibliotheca Augusta
Öffentliche Abendführung in den musealen Räumen der Bibliotheca Augusta

Eintritt: 8,-/4,-/2,- €
Führung
09.02.2020
14:30–15:30 Uhr
Bibliotheca Augusta
Kuratorinnenführung durch die Ausstellung "Welfen Sammeln Dürer" mit Judith Tralles
Anhand der Buch- und Grafikbestände der Herzog August Bibliothek und des Herzog Anton Ulrich-Museums werden die besondere Wertschätzung und das Sammlungsverhalten der Herzöge von Braunschweig-Wolfenbüttel erläutert.

Eintritt: 5,-/2,-/1,- €
Führung
10.02.2020
18–19:30 Uhr
Saal im Anna-Vorwerk-Haus
Stipendiatenkolloquium
12.02.2020
17–18:30 Uhr
Seminarraum Meißnerhaus
Forschungskolloquium
16.02.2020
11:30–13 Uhr
Augusteerhalle
Leuchtendes Wort. Sprechendes Bild. Handschriften aus dem Kloster Weißenburg

Eintritt: frei
Ausstellungseröffnung
20.02.2020
17–18:30 Uhr
Augusteerhalle
Die Weißenburger Handschriften

Eintritt: frei
Ausstellungseröffnung
23.02.2020
19–20:30 Uhr
Augusteerhalle
Mettis-Quartett (Vilnius)
Auf dem Programm stehen das 2. Streichquartett von Philipp Glass, das monumentale Streichquartett B-Dur, op. 130 von Ludwig van Beethoven und Dimitri Schostakowitschs 3. Streichquartett in B-Dur

Louis Spohr Musikforum Braunschweig e.V. in Kooperation mit der Herzog August Bibliothek

Eintritt: frei. Spenden sind willkommen
Konzert
24.02.2020
18–19:30 Uhr
Saal im Anna-Vorwerk-Haus
Stipendiatenkolloquium
27.02.2020
14:15–15:30 Uhr
Seminarraum Zeughaus
Benjamin Wallura: Aristoteles in Helmstedt.
Züge und Facetten eines schulphilosophischen Paradigmas, 1650-1700

Eintritt: frei
Werkstattgespräch
29.02.2020
10:30–12 Uhr
Bibliotheca Augusta
Schreiben wie die Mönche
Workshop für Kinder im Rahmen der Ausstellung "Leuchtendes Wort. Sprechendes Bild"

Eintritt: frei/Anmeldung+Infos: Tel. 05331/808203
Workshop
29.02.2020
19:30–21 Uhr
Augusteerhalle
Brilliant Darkness - Poetik des Ambients
TonArt lädt zu einem besonderen ‚Gesprächskonzert‘ ein: einer Verbindung eines einführenden Vortrags zur „Poetik des Ambients“ nach Timothy Morton mit einem Klaviervortrag von Marina Baranova. Die Pianistin präsentiert Werke von Morton Feldman, Brian Eno und Harold Budd - als drei unterschiedliche Blicke darauf, was diese "Poetik des Ambients" bezeichnen würde.

TonArt e.V. in Kooperation mit der Herzog August Bibliothek

Karten: 18,-/15,-/5,- € bei Bücher Behr u.a.
Konzert
03.03.2020
17–18 Uhr
Zeughaus
Öffentliche Führung durch das Zeughaus
Aufbau und Benutzung der Kataloge und bibliografischen Hilfsmittel werden ebenso erläutert wie die Systematik der Freihandbibliothek

Eintritt: frei
Führung
03.03.2020
19–20 Uhr
Bibliotheca Augusta
Öffentliche Abendführung in den musealen Räumen der Bibliotheca Augusta
Wissenschaftliche MitarbeiterInnen der Herzog August Bibliothek führen durch die musealen Räume und gehen auf die Sonderausstellungen ein.

Preis: 8,- € / ermäßigt 5,- €
Führung
04.03.2020
17–18:30 Uhr
Seminarraum Meißnerhaus
Forschungskolloquium
05.03.2020
15–17 Uhr
Zeughaus
Büchersprechstunde in der Herzog August Bibliothek
Die Bibliothek bietet Besitzerinnen und Besitzern alter und vielleicht wertvoller Bücher (16. bis 19. Jahrhundert) eine Büchersprechstunde an. Von 15 bis 17 Uhr informieren Expertinnen für alte Drucke im Zeughaus über Bedeutung und Wert der Bücher, geben Tipps zur richtigen Aufbewahrung und beraten, falls eine Konservierung oder Restaurierung der alten Drucke notwendig scheint. Um Wartezeiten zu vermeiden, wird um vorherige Anmeldung gebeten: E-Mail: auskunft@hab.de oder Tel.: 05331/808-312

Eintritt: frei
Büchersprechstunde
05.03.2020
19–20 Uhr
Augusteerhalle
Dagmar Schlingmann (Generalintendantin Staatstheater Braunschweig): Abenteuer Theater
Veranstaltung in der Reihe "Freunde referieren für Freunde"

Gesellschaft der Freunde der Herzog August Bibliothek Wolfenbüttel e.V.

Eintritt: frei
Vortrag
09.03.2020
18–19:30 Uhr
Saal im Anna-Vorwerk-Haus
Stipendiatenkolloquium
10.–12.03.2020

Bibelsaal
Lessing digital? Arbeitsgespräch zur Bilanzierung und konzeptionellen Weiterentwicklung der Lessing-Editorik
Leitung: Prof. Dr. Peter Burschel (HAB), Prof. Kai Bremer (IKFN), Prof. Cord Berghahn (Lessing-Akademie)

Gefördert von der Fritz Thyssen Stiftung für Wissenschaftsförderung
Arbeitsgespräch
17.03.2020
19–20 Uhr
Werkstatt Direktorhaus
Führung in der Restaurierungswerkstatt
In fast allen Bereichen des täglichen Umgangs mit wertvollen historischen Handschriften, Drucken oder Grafik stellen sich Fragen zu ihrem Erhalt. Die Restauratoren der Herzog August Bibliothek gewähren einen Blick in ihre Werkstatt und zeigen, welche Herausforderungen mit der Konservierung und Restaurierung, aber auch mit Aufbewahrung, Benutzung, Digitalisierung oder Ausstellung verbunden sind. Preis: 3,- € - Anmeldung ab 12.02.: 05331/808-153

Eintritt: 3,- €/Anmeldung ab 18.02.: 05331/808-153
Führung
20.03.2020
19:30–21 Uhr
Gartensaal im Lessinghaus
Bei Lessing zu Gast: Friedrich Hölderlin - 250. Geburtstag
Prof. Jürgen Stenzel und N.N. erinnern mit einer kommentierten Lesung an den vielleicht bedeutendsten Lyriker deutscher Sparche.

Lessing-Akademie e.V.

Eintritt: frei
Lesung
23.03.2020
18–19:30 Uhr
Saal im Anna-Vorwerk-Haus
Stipendiatenkolloquium
26.03.2020
14:15–15:30 Uhr
Seminarraum Zeughaus
Britta-Juliane Kruse: Rarität zur Verwaltung von Wissen.

Erforschung eines frühneuzeitlichen Zettelkastens aus der Universitätsbibliothek Helmstedt

Eintritt: frei
Werkstattgespräch
26.03.2020
18–19 Uhr
Bibliotheca Augusta
Kuratorinnenführung durch die Ausstellung "Leuchtendes Wort. Sprechendes Bild" mit Dr. Patrizia Carmassi und
Dr. Stephanie Westphal. Im Fokus der Führung steht die Buchmalerei aus dem Kloster Weißenburg, die in der Zeit von um 800 bis ins 3. Viertel des 9. Jahrhunderts aus dem hauseigenen Skriptorium hervorgegangen ist.

Eintritt: 5,-/2,-/1,- €
Führung
02.04.2020
19:30–21 Uhr
Gartensaal im Lessinghaus
Dr. Dirk Sangmeister: Deutsche Pornographie in der Aufklärung

Lessing-Akademie e.V.

Eintritt: frei
Vortrag
04.04.2020
10:30–12 Uhr
Bibliotheca Augusta
Schreiben wie die Mönche
Workshop für Kinder im Rahmen der Ausstellung "Leuchtendes Wort. Sprechendes Bild"

Eintritt: frei/Anmeldung+Infos: Tel. 05331/808203
Workshop
06.04.2020
18–19:30 Uhr
Saal im Anna-Vorwerk-Haus
Stipendiatenkolloquium
07.04.2020

Zeughaus
Öffentliche Führung durch das Zeughaus
Aufbau und Benutzung der Kataloge und bibliografischen Hilfsmittel werden ebenso erläutert wie die Systematik der Freihandbibliothek

Eintritt: frei
Führung
07.04.2020
19–20 Uhr
Bibliotheca Augusta
Öffentliche Abendführung in den musealen Räumen der Bibliotheca Augusta
Wissenschaftliche MitarbeiterInnen der Herzog August Bibliothek führen durch die musealen Räume und gehen auf die Sonderausstellungen ein.

Preis: 8,- € / ermäßigt 5,- €
Führung
16.04.2020
14:15–15:30 Uhr
Seminarraum Zeughaus
Jörn Münkner: Der theologisierende Mathematiker und schriftstellernde Baumeister.
Annäherungen an Leonhard Christoph Sturm (1669-1719)

Eintritt: frei
Werkstattgespräch
20.04.2020
18–19:30 Uhr
Saal im Anna-Vorwerk-Haus
Stipendiatenkolloquium
21.04.2020
19:30–21 Uhr
Gartensaal im Lessinghaus
Bei Lessing zu Gast: 50. Todestag von Paul Celan und Nelly Sachs

Lessing-Akademie e.V.

Eintritt: frei
Lesung
22.04.2020
17–18:30 Uhr
Seminarraum Meißnerhaus
Forschungskolloquium
22.04.2020
18–19 Uhr
Augusteerhalle
Dr. Christine Jakobi-Mirwald: The making of... Buchherstellung im frühen Mittelalter
Veranstaltung im Rahmen der Ausstellung "Leuchtendes Wort. Sprechendes Bild. Handschriften aus dem Kloster Weißenburg"

Eintritt: frei
Vortrag
03.05.2020
17–19 Uhr
Augusteerhalle
Ensemble Almondo: Daniel Raabe (Cello)

Gesellschaft der Freunde der Herzog August Bibliothek Wolfenbüttel e.V. in Kooperation mit dem Michael Praetorius Collegium Wolfenbüttel

Preis: 20 €, ermäßigt 15 € (GdF), 5 € (Stud.)
Konzert
13.05.2020
19–20 Uhr
Augusteerhalle
Prof. Dr. Ulrich Johannes Schneider (Leipzig): Der Finger im Buch. Die unterbrochene Lektüre im Bild
Veranstaltung in der Reihe "Freunde referieren für Freunde"

Gesellschaft der Freunde der Herzog August Bibliothek Wolfenbüttel e.V.

Eintritt: frei
Vortrag
14.05.2020
14:15–15:30 Uhr
Seminarraum Zeughaus


Eintritt: frei
Werkstattgespräch
27.05.2020
17–18:30 Uhr
Seminarraum Meißnerhaus
Forschungskolloquium
11.06.2020
14:15–15:30 Uhr
Seminarraum Zeughaus


Eintritt: frei
Werkstattgespräch
17.06.2020
17–18:30 Uhr
Seminarraum Meißnerhaus
Forschungskolloquium
09.07.2020
14:15–15:30 Uhr
Seminarraum Zeughaus


Eintritt: frei
Werkstattgespräch
27.08.2020
14:15–15:30 Uhr
Seminarraum Zeughaus


Eintritt: frei
Werkstattgespräch
17.09.2020
14:15–15:30 Uhr
Seminarraum Zeughaus


Eintritt: frei
Werkstattgespräch
29.10.2020
14:15–15:30 Uhr
Seminarraum Zeughaus


Eintritt: frei
Werkstattgespräch
19.11.2020
14:15–15:30 Uhr
Seminarraum Zeughaus


Eintritt: frei
Werkstattgespräch
10.12.2020
14:15–15:30 Uhr
Seminarraum Zeughaus


Eintritt: frei
Werkstattgespräch