calendarium

Zeit, OrtTitelFormat
26.08.2020
17–19 Uhr
Ort wird nach der
Anmeldefrist bekanntgegeben
Ulrike Gleixner (HAB)
Religion & Emotion. Perspektiven eines Forschungsschwerpunktes

Anmeldung erforderlich bis zum 19.08. unter ullmann@hab.de und neumann@hab.de
Forschungskolloquium
09.09.2020

Seminarraum Meißnerhaus
Translating Cultures
Leitung: Prof. Dr. Thomas Munck, Glasgow, Dr. Gaby Mahlberg (Warwick)
- VERSCHOBEN AUF 2021 -
16.–18.09.2020

Tagungszentrum
Schloss Herrenhausen
„Alles außer Lesen …“- Praxeologien des Buchgebrauchs / ‘Everything but Reading ... Praxeologies of Book Use’
Jahrestagung des Wolfenbütteler Arbeitskreises für Bibliotheks-, Buch- und Mediengeschichte
Organisation: Prof. Dr. Ursula Rautenberg, FAU Erlangen-Nürnberg / Prof. Dr. Ute Schneider, JGU Mainz

Die Tagung muss aus organisatorischen Gründen als interne Veranstaltung ohne Teilnahme von Gästen stattfinden. Wir bitte um Verständnis. Rückfragen bitte an Dr. Petra Feuerstein-Herz (feuerstein@hab.de), Tel. 05331 808 324.

Gefördert von der VolkswagenStiftung
Arbeitsgespräch
16.–18.09.2020

Gartensaal im Lessinghaus
Übersetzungskulturen (Arbeitstitel)

Gefördert von: Deutsche Forschungsgemeinschaft (DFG)
Gasttagung
17.09.2020
14:15–15:30 Uhr
Ort wird nach der
Anmeldefrist bekanntgegeben
Daniela Schulz und Hartmut Beyer: CLARIAH-DE: Bericht aus der Arbeit des Verbundprojekts
im Rahmen der Nationalen Forschungsdateninfrastruktur


Anmeldung erforderlich bis zum 10.09. unter ullmann@hab.de und neumann@hab.de
Werkstattgespräch
23.09.2020
17–19 Uhr
Ort wird nach der
Anmeldefrist bekanntgegeben
Dirk Schlinkert (Volkswagen AG)
Ware, Wahrheit, Wahrhaftigkeit – die Geschichte im History Marketing und die Verantwortung des Historikers

Anmeldung erforderlich bis zum 16.09. unter ullmann@hab.de und neumann@hab.de
Forschungskolloquium
28.09.2020

Seminarraum Meißnerhaus
Cultural Translation
Leitung: Alexandra Lianeri

FINDET ALS VIDEO-KONFERENZ STATT - TERMIN OFFEN!
Workshop
01.10.2020
14:15–15:30 Uhr
Ort wird nach der
Anmeldefrist bekanntgegeben
Joëlle Weis und Stephan Bialas-Pophanken
"Zum Schatz erwählt" - Fürstliche Privatbibliotheken als Quellen der Wissensgeschichte

Anmeldung erforderlich bis zum 24.09. unter ullmann@hab.de und neumann@hab.de
Werkstattgespräch
07.10.2020
17–19 Uhr
Ort wird nach der
Anmeldefrist bekanntgegeben
Brage Bei der Wieden (Staatsarchiv Wolfenbüttel)
Kann und sollte man noch Territorialgeschichte schreiben? Aus der Arbeit der Archive

Anmeldung erforderlich bis zum 30.09. unter ullmann@hab.de und neumann@hab.de
Forschungskolloquium
29.10.2020
14:15–15:30 Uhr
Ort wird nach der
Anmeldefrist bekanntgegeben
Jörn Münkner: Der theologisierende Mathematiker und schriftstellernde Baumeister:
Annäherungen an Leonhard Christoph Sturm (1669-1719)

Anmeldung erforderlich bis zum 22.10. unter ullmann@hab.de und neumann@hab.de
Werkstattgespräch
04.11.2020
17–19 Uhr
Ort wird nach der
Anmeldefrist bekanntgegeben
Jan-Hendrik Hütten (HAB)
Mit-, Neben- und Gegeneinander. Zur politischen Kommuni-kation zwischen Rat und Bürgern in der frühneuzeitlichen Stadt. Die Fallbeispiele Rostock und Hildesheim (1590-1750)

Anmeldung erforderlich bis zum 28.10. unter ullmann@hab.de und neumann@hab.de
Forschungskolloquium
11.–13.11.2020

Seminarraum Meißnerhaus
Bildtaktiken: Visuelle Subversion zwischen Spiel und Widerstand
Leitung: Dr. Hole Rößler (Wolfenbüttel)

Gefördert von: Fritz Thyssen Stiftung für Wissenschaftsförderung
Arbeitsgespräch
11.11.2020
19–20 Uhr
Gartensaal im Lessinghaus
Dario Gamboni (Genf): "Detruire dit-elle". Kunstzerstörung als Kunst der Zerstörung
Öffentlicher Abendvortrag mit anschließendem Empfang im Rahmen des von der Thyssen Stiftung für Wissenschaftsförderung geförderten Arbeitsgespräches "Bildtaktiken: Visuelle Subversion zwischen Spiel und Widerstand"

frei
Vortrag
19.11.2020
14:15–15:30 Uhr
Ort wird nach der
Anmeldefrist bekanntgegeben
Kerstin Schnabel: Die Handschriften der Stadtbibliothek Lübeck

Anmeldung erforderlich bis zum 12.11. unter ullmann@hab.de und neumann@hab.de
Werkstattgespräch
02.12.2020
17–19 Uhr
Ort wird nach der
Anmeldefrist bekanntgegeben
Hole Rößler (HAB)
Forschungsschwerpunkt Historische Bildkulturen

Anmeldung erforderlich bis zum 25.11. unter ullmann@hab.de und neumann@hab.de
Forschungskolloquium
10.12.2020
14:15–15:30 Uhr
Ort wird nach der
Anmeldefrist bekanntgegeben
N.N. (Stabsstelle Erhaltung und Restaurierung): Titel folgt!

Anmeldung erforderlich bis zum 03.12. unter ullmann@hab.de und neumann@hab.de
Werkstattgespräch