Mit dem PKW

Von Westen erreichen Sie Wolfenbüttel über die A2 (Hannover-Berlin), Abfahrt Braunschweig-Nord, Richtung Bad Harzburg über die A391, A39 und A36, Abfahrt Wolfenbüttel-Nord. Von Süden (Kassel-Hannover) erreichen Sie Wolfenbüttel über die A7, Abfahrt Salzgitter, Richtung Braunschweig über die A39, Abfahrt Salzgitter-Watenstedt, Richtung Wolfenbüttel. Von Osten erreichen Sie Wolfenbüttel über die Bundesstraßen B79 oder B4. Weitere Hinweise zur Anreise mit dem PKW finden Sie unter Reiseverbindungen.

Mit der Bahn

Von Hannover aus wird der Hauptbahnhof Braunschweig in der Regel stündlich durch einen Intercity (IC) oder Intercity-Express (ICE) in Richtung Berlin oder Leipzig angefahren. Weiterhin bestehen Direktverbindungen mit Intercity-Express-Zügen (ICE)  u. a. von Berlin, Frankfurt, Stuttgart und München (Reiseauskunft der Deutschen Bahn).

Von Braunschweig Hauptbahnhof gelangen Sie nach Wolfenbüttel:

1. Per Bahn: Regionalbahnen (RB) in Richtung Bad Harzburg bzw. Goslar und Schöppenstedt verkehren im überwiegend  halbstündigen Takt von Braunschweig nach Wolfenbüttel. Die Fahrtzeit beträgt 10 Min. Vom Bahnhof Wolfenbüttel erreichen Sie die Bibliothek in gut 10 Min. Sie gehen vom Bahnhofsgebäude geradeaus über eine Fußgängerbrücke, biegen dann links in den Schulwall ein und gehen weiter bis zum Lessingplatz (siehe auch Google Maps).

2. Per Bus: Die Buslinie 420 des Verkehrsverbundes fährt alle 15-20 Min. vom Busterminal direkt vor dem Hauptbahnhof in Richtung Wolfenbüttel-Bahnhof ab. Die Fahrt dauert ca. 20 Min. Von der Haltestelle "Kornmarkt" gehen Sie ca. 5 Min. durch die Fußgängerzone zur Bibliothek.

3. Per Taxi: Der Taxistand befindet sich am Ausgang des Hauptbahnhofs unter dem Glasvorbau. Der Fahrpreis nach Wolfenbüttel beträgt ca. 25,- Euro.

 

Hinweise für Gäste mit Behinderung

Bitte nehmen Sie Kontakt mit uns auf, vor allem wenn Sie in Ihrer Mobilität eingeschränkt sind und weitere Informationen benötigen.

An der Nordseite des Zeughauses [siehe Lageplan, Nr. 6] befindet sich ein Behindertenparkplatz. Im Haus steht ein Fahrstuhl zur Verfügung, mit dem Sie in die Lese- und Katalogbereiche der 1. und 2. Etage erreichen. Ebenfalls in der 2. Etage befindet sich eine barrierefreie Toilette.

Die Benutzung der Präsenzbibliothek und des Lesesaals (Handschriften, Sondersammlungen) wie auch der Besuch der musealen Räume in der Bibliotheca Augusta [siehe Lageplan, Nr. 3] ist auch für Rollstuhlfahrer*innen möglich. Zur Nutzung der Liftanlage kontaktieren Sie uns bitte unter Tel.: 05331/808-0.

Die musealen Räume im Lessinghaus [siehe Lageplan, Nr. 4] sind barrierefrei zu besichtigen.

Den Lageplan entnehmen Sie dem Download-Bereich auf der rechten Seite.


Informationen zur Unterbringung

  • Museumsbesucher*innen

Eine Auflistung von Hotels und Pensionen finden Sie auf der Website der Stadt Wolfenbüttel.

  • Tagungsteilnehmer*innen

Konferenz- oder Tagungsteilnehmer*innen wohnen im Hotel und erhalten mit ihrer Einladung Informationen über ihre jeweilige Unterbringung. Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an forschung@hab.de.

  • Stipendiat*innen und Gastforscher*innen

Stipendiat*innen und in Wolfenbüttel forschende Gastwissenschaftler*innen werden nach Möglichkeit in den verschiedenen Gästequartieren der Bibliothek für die Dauer ihres Aufenthaltes untergebracht.

Weitere Informationen zu Ihrer Unterbringung finden Sie hier.