Bitte bestellen Sie Reproduktionen von Beständen der Bibliothek über die Auskunft: E-Mail: auskunft@hab.de, Fax: 05331/808-173.

Für die Bestellung per Post, Fax oder E-Mail können Sie das im Download-Bereich befindliche Bestellformular verwenden. Dort finden Sie auch die Preisliste. Bei formlosen Bestellungen per E-Mail vergessen Sie bitte nicht, Ihren vollständigen Namen und Ihre Adresse anzugeben.

Die durchschnittliche Bearbeitungszeit in unserer Fotowerkstatt beträgt 3-4 Wochen. Sie haben die Möglichkeit, gegen einen Preisaufschlag von 50 % einen Eilauftrag aufzugeben, der innerhalb von fünf Werktagen nach Auftragsbestätigung versandt wird.

Bei der Bestellung von Vergrößerungen sind die Kosten für die Anfertigung der Digitalisate zu berücksichtigen.

Bitte beachten Sie, dass bei jedem Auftrag 6,50 Euro Bearbeitungskosten anfallen. Bei Direktbestellung per E-Mail gelten alle Aufträge, die innerhalb eines Arbeitstages bei uns eingehen, als ein Auftrag.

Bei Bestellung aus dem Ausland erfolgt die Lieferung der Reproarbeiten nur gegen Begleichung der Vorausrechnung.

Kreditkartenzahlung ist möglich. Hierzu übermitteln Sie uns bitte die Kartennummer, das Ablaufdatum (MM.JJ), die Kartenprüfnummer (KPN; dreistellige Zahl im Unterschriftsfeld auf der Rückseite der Karte) und die Auftrags- oder Rechnungsnummer. Die Mitteilung kann telefonisch, per Brief oder Fax (bevorzugt) erfolgen. Aus Sicherheitsgründen können wir eine Übermittlung per E-Mail nicht akzeptieren.

Bei der Bestellung vollständiger Werke zahlen Sie einen reduzierten Preis pro Aufnahme, da die Aufnahmen im Anschluss an die Digitalisierung in der Wolfenbütteler Digitalen Bibliothek veröffentlicht und somit der Forschung zur Verfügung gestellt werden.

Bitte beachten Sie auch unsere Hinweise zu Digitalisaten weiter unten auf dieser Seite.

Im Lesesaal des Zeughauses können Sie selbst Aufnahmen aus unseren Beständen anfertigen, bitte informieren Sie sich im Bereich Benutzung, Orts- und Fernleihe über das Vorgehen.

Sollten Sie die Abbildungen für eine Veröffentlichung verwenden wollen, können Sie sich auf der Seite Veröffentlichungsgenehmigungen darüber informieren, in welchen Fällen Sie eine Genehmigung einholen müssen und wie Sie dabei vorgehen sollten.

 

Kein Rückgaberecht

Wir machen darauf aufmerksam, dass bei der Lieferung von digitalen Medien grundsätzlich kein Rückgaberecht besteht und ausgelieferte Aufträge nicht storniert werden können. Bei berechtigten Beanstandungen liefern wir Ihnen gern eine neue Kopie.

 

Hinweise zu Digitalisaten

Der Versand von Digitalisaten umfasst nur die Bilddateien. Viewer zur Betrachtung können aus lizenzrechtlichen Gründen nicht mitgeliefert werden. Bitte verwenden Sie einen handelsüblichen Viewer oder Graphiksoftware (z. B. iView, ACDSee, Paint Shop Pro, Photoshop, o. ä.).

Bei Weblieferung werden die Abbildungen "gezippt". Sie müssen das Zip-File mit einer entsprechenden Software (z. B. Winzip oder pkunzip) entpacken.

JPEG komprimierte Scans mit ca. 100 dpi sind für die meisten Anforderungen geeignet. Mit Einschränkungen muss beim Ausdruck gerechnet werden. In vielen Fällen, insbesondere bei größeren Vorlageformaten oder sehr feinen Strukturen,  reichen diese JPEGs nicht aus. Beispiele können Sie der Wolfenbütteler Digitalen Bibliothek entnehmen. Digitalisiert wird aus konservatorischen Gründen sofern vorhanden vom Film (doppelseitig) und nur, wenn kein Film vorliegt, vom Original (einseitig). Der Preis ist somit bei der Digitalisierung vom Orignal bezogen auf die Seitenmenge bei Einzelseitenbestellung doppelt so teuer, allerdings erhalten Sie eine erheblich bessere Qualität.

Digital Master in Farbe im TIFF sind für weitgehend alle Anforderungen, in der Regel auch als Druckvorlage für Verlage geeignet. Wegen der Größe der Dateien (je nach Ausführung ca. 20-45 MB) können sich in Abhängigkeit von der Leistungsfähigkeit Ihres PC technische Probleme ergeben. Ausreichender Arbeitsspeicher und ein schneller Prozessor werden für die Betrachtung und ggf. Bearbeitung dieser Images empfohlen. Die Auslieferung erfolgt je nach Anzahl der Bilder per Weblieferung oder auf CD-ROM.