Seit Mitte August arbeitet Beldan Sezen in einem Atelier der Bundesakademie für kulturelle Bildung an ihrem Projekt zu freiwilliger und unfreiwilliger Isolation. Es entsteht ein Künstlerbuch nach ihrem Konzept des „Solitary Confinement“– der Verwandlung des flachen Buches in kubischen Raum.

„Wie frei sind unsere Gedanken, wenn der Körper von seiner Umgebung isoliert wird? Wie lange kann sich der Geist von den positiven Erinnerungen eines freien Lebens nähren? Ist ein Rückzug, eine Isolation, zum Schutz der Seele, wenn auch zeitweilig, notwendig?“

Für ihre Suche nach Antworten zieht Beldan Sezen die Schriften von Anton Wilhelm Amo heran, der zu Beginn des 18. Jahrhunderts im Kindesalter an den Hof der Herzöge von Braunschweig-Wolfenbüttel kam und als erster europäischer Philosoph afrikanischer Herkunft gilt. Ihr Werk präsentiert die Künstlerin in einer Performance anlässlich der Preisverleihung in der Augusteerhalle. Es wird auch nach der Veranstaltung noch bis zum 3. Oktober in den musealen Räumen der Bibliotheca Augusta zu sehen sein.

Für ihr Projekt eines begehbaren Buches erhielt die Preisträgerin neben 6.000 Euro die Möglichkeit, an der Bibliothek zu arbeiten und ein aus den Beständen der HAB inspiriertes Künstlerbuch zu fertigen. Beldan Sezen, geboren 1967 in Wiesbaden, lebt und arbeitet in New York und Amsterdam. Ihre künstlerischen Arbeiten finden sich in zahlreichen renommierten Museen in den USA, den Niederlanden und Deutschland. Die HAB hat bereits zwei ihrer Arbeiten im Bestand: Wetrocities (Malerbücher 69.FM 6) und To keep that bit of physical distance (Malerbücher 69.2° 5).

Eintritt frei!

Weitere Informationen unter www.hab.de oder telefonisch unter 05331/808-203. Um Anmeldung wird gebeten: E-Mail: ed.ba1664975066h@grp1664975066rutlu1664975066k1664975066

Live-Stream zur Veranstaltung auf YouTube:

https://youtu.be/UJjb1AFY9Cg

 

 

Abbildungen

//www.hab.de/wp-content/uploads/2022/09/BS1-1.jpg

Beldan Sezen: Ein Miniaturmodell zum prämierten Projekt (1), August 2022

//www.hab.de/wp-content/uploads/2022/09/BS2-1.jpg

Beldan Sezen: Ein Miniaturmodell zum prämierten Projekt (2), August 2022

//www.hab.de/wp-content/uploads/2022/09/BS3.jpg

Beldan Sezen: Ein Miniaturmodell zum prämierten Projekt (3), August 2022