Fachangestellte/r für Medien- und Informationsdienste (Fachrichtung Bibliothek) (m/w/d)

Bewerbungen bitte bis zum 31.01.2023

Die Herzog August Bibliothek Wolfenbüttel (HAB) hat zum 01.08.2023 einen Ausbildungsplatz zur/zum Fachangestellten für Medien- und Informationsdienste (Fachrichtung Bibliothek) (m/w/d) zu besetzen. Mehr…

 

Bibliothekarin/Bibliothekar (m/w/d)

Bewerbungen bitte bis zum 03.02.2023

In der Arbeitsstelle Integrierte Medienbearbeitung der Herzog August Bibliothek ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt die zunächst bis zum 30.06.2025 befristete Stelle einer/eines Bibliothekarin/Bibliothekars (m/w/d) (Entgeltgruppe 9b TV-L) als Sachbearbeiterin/Sachbearbeiter zur Bearbeitung von Medien, die aus befristet gewährten Sondermitteln erworben werden, zu besetzen. Mehr…

 

Wissenschaftliche Hilfskraft

Bewerbungen bitte bis zum 15.02.2023

Im Rahmen des von der Deutschen Forschungsgemeinschaft geförderten Langfristvorhabens „Digitale Edition und Kommentierung der Tagebücher des Fürsten Christian II. von Anhalt-Bernburg (1599-1656)“, das in Kooperation mit der Universität Freiburg i. Br. durchgeführt wird, ist zur Vertretung einer anderen Arbeitnehmerin/eines anderen Arbeitnehmers zum nächstmöglichen Zeitpunkt die bis zum 30.11.2023 befristete Stelle einer Wissenschaftlichen Hilfskraft zu besetzen. Mehr…

 

Referendar/in (w/m/d)

Bewerbungen bitte bis zum 16.02.2023

Das Land Niedersachsen stellt voraussichtlich zum 01.10.2023 acht Bibliotheksreferendarinnen oder Bibliotheksreferendare (w/m/d) für die Laufbahngruppe 2, zweites Einstiegsamt ein. Die Herzog August Bibliothek sucht einen/eine Referendar/in mit dem Fachprofil „Geistes- und Kulturwissenschaften mit nachgewiesenen Kenntnissen und Erfahrungen in den Digital Humanities.“ Bewerbungen mit vollständigen Unterlagen können bis zum 16.02.2023 online unter https://t1p.de/mgt16 an die Herzog August Bibliothek gerichtet werden. Weitere Einzelheiten erfahren Sie hier: https://www.gwlb.de/die-bibliothek/zaf/bibliotheksreferendariat/aktuelle-ausschreibung.

 

Wissenschaftliche/r Volontär/in (x/w/m)

Bewerbungen bitte bis zum 24.02.2023

In der Stabsstelle Presse- und Öffentlichkeitsarbeit, Kulturprogramm ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt die Stelle für ein auf 2 Jahre befristetes Wissenschaftliches Volontariat (x/w/m) mit dem Schwerpunkt Presse- und Öffentlichkeitsarbeit, Kulturprogramm zu besetzen. Die Bezahlung erfolgt analog zum RdErl. d. MWK vom 16.12.2021 (50 % E13 Stufe 1 TV-L). Mehr…